Low Carb Käsekuchen mit Rosinen

Zutaten

150 Gramm Butter | 400 Gramm Magerquark | 200 Gramm Frischkäse | 4 Eier | 2 EL Xylit/Xucker | 100 Gramm Rosinen | Abrieb einer halben Zitrone | Mark einer Vanilleschote

Zubereitung

  • Sämtliche Zutaten, außer den Rosinen, werden nun mit dem Handmixer zu einer geschmeidigen Masse verrührt. Nun sollte der Teig für etwa eine halbe Stund ruhen, bevor die Rosinen untergehoben werden.
  • Das Backrohr wird in der Zwischenzeit auf 150° Celsius vorgeheizt.
  • Die Kuchenmasse wird nun am besten in eine eckige Springform (20 x 30 cm) gefüllt und bäckt für 70 Minuten.